Zeitung Heute : Oberbayern stellt seine Schlösser und Klöster heraus

Oberbayern will Urlauber stärker auf seine Klöster und Schlösser hinweisen. Dabei sollen neben bekannten Sehenswürdigkeiten auch kleinere Anlagen besser dargestellt werden. Eine Broschüre mit dem Titel "Zwischen Glanz und Gloria" beschreibt rund 60 Schlösser und Klosteranlagen zwischen Ingolstadt und Berchtesgaden.

Ein Höhepunkt dieses Jahres soll die für September geplante Eröffnung der "Pinakothek der Moderne" in München werden. Das im Mai 2001 eröffnete Buchheim-Museum in Bernried mit seiner Sammlung deutscher Expressionisten zählte bislang rund 175 000 Besucher. Zur Leichtathletik-Europameisterschaft erwartet München vom 6. bis 11. August 2200 Sportler und Trainer sowie 170 000 Besucher.

Auskunft: Tourismusverband München-Oberbayern, Postfach 60 03 20, 81203 München; Telefonnummer: 089 / 829 21 80, Telefaxnummer: 089 / 82 92 18 28.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben