Zeitung Heute : Per Anhalter durch die Galaxis

Bernd Wagner berichtet von seiner Reise durch Amerika

-

Mit wenig Gepäck und Geld, aber jeder Menge Neugierde und Lust auf Begegnungen reiste Bernd Wagner mit dem Greyhound Bus, per Anhalter und zu Fuß quer durch den amerikanischen Kontinent – immer offen für die Menschen auf der Straße, in den Billighotels und den Kneipen. Den Höhepunkt der Reise bildet sein Streifzug durch Mexikos Norden. Schließlich lässt er sich gemächlich in Richtung Hannibal, den Geburtsort Mark Twains, treiben. Gut zurückgekehrt, berichtet Bernd Wagner heute, „Wie ich nach Chihuahua“ (Steidl Verlag) kam.

20 Uhr: Literaturforum, Mitte,

Chausseestr. 125, Tel. 2822003

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar