Zeitung Heute : PINNBRETT

-

Am 8.Februar veranstaltet das Wirtschaftsinstitut Inbecu mibeg eine Veranstaltung mit dem Bundestagsabgeordneten Rainer Eppelmann. Ziel der Börse ist es, die Absolventen des Instituts, Spezialisten in den Bereichen Verkauf, Vertrieb und Marketing, mit Arbeitgebern aus Berlin und Brandenburg zusammenzubringen. Der Veranstalter führt seit 15 Jahren Weiterbildungskurse durch. Von den 199 Teilnehmern der letzten acht Kurse haben 136 dank der dort erworbenen Qualifizierung einen neuen Arbeitsplatz finden können. Der Veranstalter lädt insbesondere Arbeitgeber aus der Region zu der JobBörse ein. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer: (03344) 417 60.

* * *

Info-Tag der Fachhochschule für Wirtschaft Berlin. Die FH öffnet am 5.Februar zwischen 14 Uhr und 16 Uhr ihre Türen für Interessenten an Studiengängen. Die zur FH gehörende „Berlin School of Economics“ ist nach eigenen Angaben der größte MBA-Anbieter in Berlin. Fünf verschiedene Studiengänge mit dem begehrten Titel werden angeboten. Zwei davon werden in Partnerschaft mit britischen Universitäten (MBA Dual Award sowie MBY European Management) durchgeführt, bei dem dritten Studiengang (MBA Entrepreneurial Management) wird eine study visit bei der ASCSB-akkreditierten US-Partneruniverstität für den April dieses Jahres vorbereitet. Nähere Informationen unter Telefon: (030) 85789109.

* * *

Ratgeber für Minijobs . Im Walhalla-Fachverlag ist die aktualisierte Ausgabe des Heftes „Maximaler Profit mit Mini-Jobs: Was Arbeitnehmer und Arbeitgeber wissen sollten“ erschienen. Autorin ist die Expertin für Steuerrecht Irmelind Koch. Der Verlag verspricht eine allgemein verständliche Aufarbeitung des Themas anhand von Beispielen und Praxis-Tipps. Das 128 Seiten starke Paperback kostet 9,95 Euro. Weitere Infos: www.walhalla.de.

* * *

Seminare für Existenzgründer . Das Institut für Unternehmensgründung veranstaltet in Berlin in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit und der Wirtschaftsförderung dreitägige Existenzgründerseminare. Behandelt werden unter anderem die Themen Marketing, Rechtsform, Kalkulation, Steuer, Gewinnermittlung und Fördermittel. Weitere Informationen unter www.ifu-nelles.de oder unter Telefon: (0241) 1682 3414.

* * *

Schwesternhelferin werden . Die Hilfsorganisation Johanniter bietet Kurse für arbeitslose Frauen an, die sich zur Pflegehilfskraft ausbilden lassen möchten. Die Kurse dauern rund zwei Monate, auf die insgesamt 200 Stunden Unterricht verteilt werden. Die Kosten für die Teilnahme betragen 300 Euro. Die nächsten Termine sind der 2. März (Lichterfelde) und der 15.März (Tiergarten). Nähere Infos: (030)8169010.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar