Zeitung Heute : PINNBRETT

-

Informationstag für Frauen

Unter dem Motto „Frauen starten durch“ veranstalten die Agenturen für Arbeit am 9. Mai einen Informationstag für Frauen. Fachvorträge zu den Themen Zeitarbeit, Existenzgründung, Arbeitslosengeld II oder auch Rückkehr in den Beruf nach einer Familienpause stehen auf dem Programm. Die Veranstaltung der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt findet ab neun Uhr im Berufsinformationszentrum in der Friedrichstraße 39 statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Mehr Informationen gibt es unter 030/5555702596.

Tipps zur Online-Bewerbung

Das Büro für Berufsstrategie Hesse/Schrader veranstaltet ein Seminar zum Thema Onlinebewerbung. Den Teilnehmern werden Besonderheiten der Bewerbung über Onlineformulare, Bewerbungshomepages und E-Mail vermittelt. Das Training findet am 10. Mai statt und kostet 79 Euro. Mehr Informationen und Anmeldung unter 030/28 88 57 58 oder www.berufsstrategie.de.

Berufsperspektiven im Klimaschutz

ClubE, das energie- und klimaschutzpolitische Forum für junge Nachwuchskräfte, veranstaltet am 15. Mai, ab 19 Uhr eine Podiumsdiskussion unter dem Titel „Prima Bildungsklima? Berufsperspektiven im Klimaschutz“. Diskutieren werden Astrid Klug, Staatssekretärin im Bundesumweltministerium, Eckart R. Schlemm, Staatssekretär für Bildung, Wissenschaft und Forschung sowie der Vizepräsident der TU Berlin, Jörg Steinbach. Die Veranstaltung findet in der „Turn-Halle“ (Holteistraße 6 - 9) in Friedrichshain statt.

Seminar für angehende Regieassistenten

Am 19. und 20. Mai veranstaltet die Filmschule Hamburg Berlin e.V. ein Seminar für alle, die sich für den Beruf des Regieassistenten interessieren oder die ihre Kenntnisse in diesem Bereich erweitern wollen. Dozentin ist die Regieassistentin Monika Schopp. Das Seminar findet im Brecht-Haus Berlin statt und kostet 220 Euro. Weitere Informationen und Anmeldung im Internet unter www.filmschule-hamburg-berlin.de oder 040 399 099 31.Tsp

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar