Zeitung Heute : Planer für Ingenieure

ANDREAS ROEPKE

VON ANDREAS ROEPKE"Berufsplanung für Ingenieure" heißt ein bereits in der 13.Auflage beim Staufenbiel Institut in Köln erschienener Ratgeber für Hochschulabsolventen der Ingenieurwissenschaften.Auf 480 Seiten werden alle für den Berufsstart relevanten Themen wie Arbeitsmarkt, Weiterbildung nach dem Erststudium, Berufsplanung, Bewerbungsverfahren, Tätigkeitsfelder und Branchenreports behandelt.Die Berufschancen im Mittelstand bilden den thematischen Schwerpunkt der diesjährigen Ausgabe.Erfreulich ist, daß in einem 55seitigen Sonderteil die detaillierte Auswertung einer aktuellen Umfrage bei 85 Arbeitgebern präsentiert wird.Firmen, die für Jungingenieure besonders interessant sein könnten, wurden zu ihren spezifischen Einstellungskriterien, Startpositionen und Gehältern befragt.Die Studie vermittelt Absolventen der ingenieurwissenschaftlichen Disziplinen einen guten Überblick über aktuelle Anforderungen und Berufsaussichten. "Berufsplanung für Ingenieure" von Prof.Klaus Henning, RWTH Aachen, 480 Seiten, 24 Mark 80.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar