Zeitung Heute : PRESSEFOTOGRAFIE

Paul Glasers Kreuzberg

Foto: Paul Glaser, alle Rechte

Mariannenplatzfest, 1987, blonder Bub in Lederhose neben Dame mit Kopftuch. Jung und Alt beim Karneval der Kulturen am Kottbusser Tor, 1997. Ja, dit war Kreuzberg. Paul Glasers Aufnahmen aus den Jahren 1970 bis 2000 zeigen, wie sich der Bezirk von der Nachkriegs- bis zur Nachwendezeit gewandelt hat. 1976 hatte sich Glaser eine Kamera gekauft, der Autodidakt avancierte bald zu einem bekannten Pressefotografen.

Bezirksmuseum FriedrichshainKreuzberg, bis 6.2.,Mi-So 12-18 Uhr

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar