Zeitung Heute : Radtour: Durch den Nordwesten der USA

Die Radltour ist ab 3998 Mark pro Person im Dreibe

Zum Radeln über den großen Teich: Vom 15. bis 24. September können begeisterte Fahrradfahrer auf einer kombinierten Rad-Bus-Rundreise die Staaten Washington und Oregon entdecken.

Um auf der achttägigen Rundreise einen möglichst umfangreichen Eindruck über die verschiedenen Regionen und Naturlandschaften zu erhalten, begleitet ein Bus die Reise: von der rauen Pazifikküste über die Vulkangipfel des Mount Rainier Nationalparks bis zu den Seen und Regenwäldern der Olympic Peninsula. So können längere Strecken bequem zurückgelegt werden, während die Räder jeweils zu den schönsten Tourabschnitten befördert werden.

Die Radltour beginnt in der Hafenstadt Seattle. Über den Mount Rainier Nationalpark führt die Reise in die Stadt Portland. Von Lincoln City geht es weiter mit dem Rad entlang der Pazifik-Küste Oregons über Newport bis nach Florence, dem südlichsten Ziel der Tour. Danach bringt der Bus die Gruppe mit Zwischenstopp in Longview bis in den berühmten Olympic National Park im Norden Washingtons. Dort führt eine Radtour von Port Angeles aus durch den Nationalpark vorbei an Seen und Bergketten. Mit der Fähre geht es schließlich über den Pudget Sound wieder zurück nach Seattle.

Die Rad-Rundreise beinhaltet den Flug mit United Airlines von München beziehungsweise Frankfurt am Main über Washington oder Chicago nach Seattle und zurück, Gepäckbeförderung inklusive einem Rad pro Person, Flugsteuern, Transfers sowie acht Übernachtungen mit Frühstück in Zwei- bis Drei-Sterne-Hotels. Alle angebotenen Mittag- und Abendessen einschließlich der Themen-Dinner sind ebenfalls im Reisepreis enthalten.

Weiterhin umfasst das Arrangement die komplette Rundreise im klimatisierten Reisebus mit deutschsprachiger Reiseleitung, die Beförderung der Fahrräder während der Rundreise, Eintrittsgelder und den Fährtransfer nach Seattle.

Die Radltour ist ab 3998 Mark pro Person im Dreibettzimmer und ab 4398 Mark pro Person im Doppelzimmer zu buchen. Einzelzimmer-Buchung ist gegen Aufschlag möglich, ebenso Verlängerungstage in Seattle.

Ein detailliertes Prospekt mit dem genauen Reiseverlauf, allen Aktivitäten und inkludierten Leistungen kann beim Reiseveranstalter FTI-Touristik unter der Telefonnummer 01 80 / 500 14 67 (zwölf Pfennig pro 30 Sekunden) angefordert werden.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar