Zeitung Heute : Reisekiste: Stopover-Programm für Namibia

Namibia I. Air Namibia und der Reiseveranstalter Kiwi-Tours bieten ein Stopover-Programm für Namibia an. Buchbar sind zum Beispiel Ausflüge rund um die Hauptstadt Windhoek, Wildbeobachtungs-Touren und Kurzreisen zu den Hauptsehenswürdigkeiten des Landes. Die Stopover-Programme dauern ein bis drei Tage. Auskunft: Kiwi Tours, Hansa Straße 134, 81373 München; Telefonummer: 089 / 746 62 50. Telefaxnummer: 089 / 74 66 25 99.

Namibia II. Die Wüsten- und Savannenlandschaften Namibias sind das Ziel einer 17-tägigen Reise, die Marco Polo anbietet. Ein Abstecher führt auch zum zweitgrößten Canyon der Welt, der zu den Naturwundern des Landes im Süden Afrikas zählt, ein weiterer in die erste deutschen Ansiedlung namens Lüderitz in der ehemaligen deutschen Kolonie Südwest. In der Nähe von Swakopmund haben die Teilnehmer auch die Möglichkeit, eine der größten Robbenkolonien der Welt zu eobachten. Zum Abschluss stehen drei Tage im Etoscha-Nationalpark auf dem Programm. Mit etwas Glück bekommt man hier an den Wasserstellen fast die gesamte Palette des afrikanischen Wildlebens zu sehen. Die nächste Reise startet am 15. November und kostet ab 5970 Mark.

Auskunft in Reisebüros oder bei Marco Polo Reisen, Telefon: 061 73 / 709 70, Telefaxnummer: 061 73 / 76 35; E-Mail-Adresse: contact@marco-polo-reisen.com ; oder im Internet: www.marco-polo-reisen.com

Luxusreisen. In ausgewählt schöne Landschaften und exotische Städte führen so genannte Luxusreisen, die ein Düsseldorfer Veranstalter von August an anbietet. Im neuen Katalog sind sieben Ziele von Flugreisen vorgestellt. Zum Beispiel ein Trip nach Bangkok und Bali vom 22. August bis 3. September für 18 960 Mark. Selbst in der gehobenen Preisklasse des Veranstalters fällt ein Flugreise "Rund um Afrika", der ab 29 700 Mark kostet, aus dem Rahmen. Kapstadt, die Viktoria-Fälle, Madagaskar, die Seychellen und Scharm el Scheik sind die Stationen, die mit einem Jet der Crossair angeflogen werden. Auskunft: Consul Weltreisen, Bismarckstraße 33, 40210 Düsseldorf; Telefonummer: 02 11 / 13 11 76. hue

Rund um den Globus. Einen Rund-um-die-Welt-Flug bietet United Airlines von April 2001 an. Zu diesem Zeitpunkt werde die Strecke zwischen London und Delhi wieder aufgenommen und die einzige noch bestehende Lücke im United Airlines-Streckennetz geschlossen. Das teilt die Fluggesellschaft in Frankfurt am Main mit. United Airlines sei damit das einzige Unternehmen, das die Flugroute um den Globus ausschließlich mit dem eigenen Streckennetz bedienen könne. Stationen des Fluges sind Washington, Los Angeles, Hongkong, Delhi und London. Dabei wird eine Strecke von rund 32 600 Kilometern zurückgelegt. Ab Deutschland soll das Ticket voraussichtlich etwa 3600 Mark kosten. Auskunft im Reisebüros oder bei United Airlines, Telefonnummer: 069 / 66 98 54 00. Tsp

Böhmen. Natur- und Kulturlandschaften Tschechiens stehen auf dem Programm des Evangelischen Bildungswerks Regensburg. "Begegnung mit Böhmen" heißen die Rad-, Wander- oder Literaturreisen, die bis Oktober jeden Sonnabend starten, um den Teilnehmern die Grenzlandschaften vom Böhmerwald übers Riesengebirge bis zu den Karpaten zu erschließen. In Gruppen zwischen acht und 18 Personen betragen die Kosten für acht Tage Halbpension 580 bis 980 Mark. Auskunft: Begegnung mit Böhmen, Dechbettener Straße 47"b, 93049 Regensburg; Telefonnummer: 09 41 / 260 80, Telefaxnummer: 09 41 / 260 81; Internet-Adresse: www.boehmen-reisen.de Tsp

England. Fußball-Fans können das "ewige Duell" zwischen Deutschland und England weiter verfolgen. Live im Wembley Stadion. Beim Weltmeisterschafts-Qualifikationsspiel am 7. Oktober. Die Reise nach London vom 6. bis 8. Oktober hat ein Veranstalter aus Frankfurt am Main aufgelegt. Inklusive Flug, zwei Übernachtungen mit Frühstück sowie Transfers kostet die Reise ab 947 Mark. Die Karten für das Spiel werden zwischen 60 und 100 Mark kosten, exakte Preise liegen nach Mitteilung des Veranstalters noch nicht vor. Auskunft: in jedem Reisebüro mit Dertour-Agentur oder im Internet unter www.dertour.de Tsp

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar