Zeitung Heute : Rinderwahn: Hertefelder Rinder in Westdeutschland verbrannt

Tagesspiegel Online Spezial:<br> www.tagesspiegel

Die nach einem BSE-Fall getötete Rinderherde vom Gut Hertefeld ist in einer Verbrennungsanlage in Westdeutschland vernichtet worden. Die 449 Rinder waren Ende letzter Woche in einer Tierkörperbeseitigungsanlage im Landkreis getötet und zu Tiermehl verarbeitet worden waren. Im Rahmen einer Verteilungsquote wurde das Tiermehl dann in einer Anlage in den alten Ländern verbrannt.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar