Zeitung Heute : ROMANTISCHE KOMÖDIE

Haben Sie das von den Morgans gehört?

von

Hugh Grant bewundert gutes Handwerk und findet Kunst verdächtig. Und er ist klug genug zu wissen, dass er selber nicht mehr ist als ein guter Handwerker im Fach romantische Komödie. Er ist darin sogar ein Meister, wie sein neuester Film zeigt, bei dem er zum dritten Mal unter der Regie von Marc Lawrence („Ein Chef zum Verlieben“) spielt. Grant verkörpert Paul Morgan, der von seiner Frau Meryl getrennt lebt, sie aber unbedingt zurückgewinnen will. Als die beiden zufällig einen Mord beobachten, werden sie in ein Zeugenschutzprogramm aufgenommen – in Wyoming. Für die New Yorker Stadtneurotiker ist es ein GAU, dass sie nun zusammen mit einem alternden Paar in einer Holzhütte leben müssen, völlig abgeschnitten von ihren Wichtig- wichtig-Jobs. Mit schönem Dialogwitz, etwas Slapstick und einer Menge lustiger Klischees inszeniert Lawrence die allmähliche Versöhnung der Morgans. Vergnüglich und kurzweilig. Nadine Lange

„Haben Sie das von den Morgans gehört?“, USA 2009, 103 Min.,

R: Marc Lawrence, D: Hugh Grant, Sarah Jessica Parker, Sam Elliott

Autor

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar