Zeitung Heute : Rossini statt Winterschlaf

-

Neunzig Minuten intelligente Unterhaltung – kann man das neue Jahr besser beginnen? Altmeister Alberto Zedda leitet die konzertante Aufführung von Gioacchino Rossinis musikalischer Komödie „Die seidene Leiter“ in der Deutschen Oper . In dem Einakter geht es um ein Paar, das sich nur heimlich treffen kann. Allerdings nutzen auch ein paar andere Leute die Leiter, um heimlich bei Giulia einzusteigen. Und jeder hat natürlich eine lockere Koloratur auf den Lippen...

19.30 Uhr, Deutsche Oper, Charlottenburg, Bismarckstraße 35,Tel: 341 02 49

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben