Zeitung Heute : Rund um Masurische Seen radeln

Rund um Masurische Seen radelnSpezialveranstalter suchen ihre Nischen

Radrundreisen in Masuren stehen hoch im Kurs.Immer mehr Veranstalter nehmen sich der Gäste an, die zu diesem Erlebnis Lust verspüren. In Kleingruppen macht sich der Berliner Veranstalter Hercus Monte auf.An zehn Terminen geht es jeweils eine Woche rund um die masurischen Seen.Die Tagesetappen von bis zu 70 Kilometern sind nach Angaben des Veranstalters so gewählt, das ausgesuchte Landschaftsbilder, Klöster, Schlösser und Bademöglichkeiten am Weg liegen. Für die Bahnfahrt ab Berlin, sieben Übernachtungen mit Halbpension, Leihräder und Gepäcktransport sind 829 Mark zu zahlen.Auskunft: Hercus Monte Fahrradreisen Michael Lösch, Winterfeldtstraße 92, 10777 Berlin; Telefon/Fax: 2141295. Radtouren, Kanuwandern, Campingurlaub und Ferienhäuser in Masuren sowie Radreisen weltweit - das ist das Profil des Braunschweiger Veranstalters "in naTOURa" für die Saison 1997.Masuren, eine der letzten ökologisch intakten Naturgroßlandschaften Europas, ist auch in diesem Jahr wieder das Hauptreiseziel.Angeboten werden neun-, zwölf- oder 14-tägige Rad- und Kanutouren sowie Camping- und Ferienhausurlaub. Ein Masuren-Programm speziell für Jugendgruppen bietet Freizeiten auf einem Campingplatz und einem Ferienhof.Organisierte Radferien, Kanutouren, Segeltörns und Segelkurse gehören ebenso dazu wie die Möglichkeit, sich ein Programm nach eigenen Wünschen gestalten und organisieren zu lassen. Erstmals hat "in naTOURa-Reisen" für 1997 auch einen Katalog für Radreisen weltweit aufgelegt.Ob von Dresden nach Prag oder durch die Mongolei - individuelle Reisewünsche können möglicherweise erfüllt werden. Auskunft beim Veranstalter, Charlottenstraße 4A, 38102 Braunschweig; Telefonnummer: 0531/797355.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar