Zeitung Heute : Sängerin Cher

AFP

Schreiben der Trauerrede für Ex-Mann Bono machte MüheAFPSo richtig traurig war sie nicht.Die Popsängerin Cher hat von ihrem tödlich verunglückten Ex-Mann Sonny Bono Abschied genommen."Ich habe die ganzen letzten 48 Stunden an dieser blöden Trauerrede gearbeitet", sagte Cher am Freitag vor zahlreichen prominenten Trauergästen im kalifornischen Palm Springs und fuchtelte dabei mit ihrem Manuskript in der Luft herum."Das ist mit Sicherheit die schwierigste Sache, die ich jemals in meinem Leben tun mußte.Ich bin mir sicher, daß sich Sonny darüber amüsiert hätte", sagte sie, woraufhin die Trauergäste lachten.Der US-Sänger und spätere Kongreßabgeordnete war am Montag im Alter von 62 Jahren bei einem Skiunfall in der Nähe des Lake Tahoe tödlich verunglückt.Bei der Trauerfeier waren auch die gemeinsame Tochter Chastity und Kaliforniens Gouverneuer Pete Wilson zugegen.Cher erinnerte an ihre Karriere mit Bono in den 60er Jahren.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar