Zeitung Heute : Sanders Nachfolger

-

Bis zum 11. Januar ist im MartinGropius-Bau noch die Ausstellung „August Sander – Menschen des 20. Jahrhunderts. Das große Portraitwerk und Arbeiten seiner Zeitgenossen“ zu sehen (Abb. links: „Werkstudenten“ von 1926). Kurz vor Toresschluss gibt’s noch eine letzte Diskussionsveranstaltung – ein „Künstlergespräch“ mit Thomas Struth, Mette Tronvoll, Rinke Dijkstra und Albrecht Stein. Was hat August Sander, dieser Klassiker der Fotografie, den heutigen Künstler-Fotografen zu sagen?

20 Uhr: Martin-Gropius-Bau (Ausstellungsraum), Niederkirchnerstr. 7,

Eintritt 6 €/ ermäßigt 4 €, Tel. 25486-0

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar