Zeitung Heute : Schaeffler-Mann wird neuer Chef bei Conti

Berlin - Mit personellen Veränderungen an der Conti-Spitze wollen der Autozulieferer Continental und sein Großaktionär Schaeffler ihren Machtkampf beenden. Schaeffler-Manager Elmar Degenhart wird neuer Conti-Vorstandschef, beschloss der Conti-Aufsichtsrat am Mittwoch in Hannover. Degenhart löst Karl-Thomas Neumann ab, der das Vertrauen der Schaefflers verloren hatte. Ende Juli war die Absetzung Neumanns noch am Widerstand der Arbeitnehmer im Aufsichtsrat gescheitert. Die stimmten jetzt zu, weil auch der Schaeffler-Mann Rolf Koerfer bis Ende September seinen Posten als Aufsichtsratschef von Conti aufgibt. Wer Koerfers Nachfolger wird, ist offen, im Gespräch sind unter anderem die früheren BMW-Chefs Helmut Panke und Bernd Pischetsrieder. alf

Seite 15

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar