Zeitung Heute : Schülermangel – jetzt schließen in Berlin Gymnasien

Berlin - Der drastische Geburtenrückgang nach der Wende wirkt sich in Berlin zunehmend auf die weiterführenden Schulen aus. In den nächsten beiden Schuljahren sind rund 20 Standorte gefährdet, darunter etliche Gymnasien. Die Entwicklung entspricht dem Bundestrend. Wie neue Prognosen der Kultusministerkonferenz belegen, wird sich die Schülerzahl in den neuen Ländern bis 2020 halbiert haben. Dort gab es schon über 2000 Schulschließungen. Allein in Brandenburg verschwanden bisher 470 von 1100 Schulen, 60 weitere schließen bis 2010/11. In Berlin bleiben von einst 1000 Schulen etwa 800 übrig.sve

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben