Zeitung Heute : "Schulen ans Netz" startet dritte Runde

AP.Die Initiative "Schulen ans Netz" nimmt bis Ende März wieder Bewerbungen von Schulen entgegen, die Anschluß an das weltumspannende Internet suchen.Die vom Bundesbildungsministerium und der Deutschen Telekom initiierte Aktion bezeichnete den Start zur dritten Runde als "nächsten großen Schritt auf dem Weg zur Anbindung aller deutschen Schulen an die modernen Informationsnetze.Bislang sind mehr als 6500 der insgesamt rund 40 000 Schulen in Deutschland an das Computernetz angeschlossen.Innerhalb der nächsten drei Jahre sollen alle Schulen die neuen Informations- und Kommunikationsmöglichkeiten in den Unterricht integrieren können."Medienkompetenz ist für die Jugendlichen heute schon eine wichtige Qualifikation, um in der Informationsgesellschaft beruflich bestehen zu können", erklärten Bundesbildungsminister Jürgen Rüttgers und Telekom-Vorstandschef Ron Sommer.Für die neue Ausschreibungsrunde stehen 100 Millionen Mark zur Verfügung.Die Bewerbungsbedingungen können unter

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben