Zeitung Heute : Segeltörn: Tipps fürs Schiff

Termine: Die nächsten Fahrten mit "Hanne-Marie" finden am 27. Januar, 10. Februar, 24. Februar und 10. März statt. Heimathafen: Hansestadt Rostock

Preis: Die Eisbärenfahrt kosten in den Monaten Januar bis März pro Person 333 Mark.

Törn-Angebote: Die im April pünktlich zum Osterfest wieder startenden "Rügen-Törns" über die Ostsee führen zum Beispiel in die Boddengewässer, nach Rügen und Hiddensee. Diese Fahrten werden bis September veranstaltet, sie sind abwechslungsreich, weil neben einzigartiger Natur an der Ostseeküste Mecklenburg-Vorpommerns auch urgemütliche Kneipen an Land zu entdecken sind.

Das Highlight der Saison ist "Rund Schweden". Von Kiel über Göteborg führt die Route Richtung Stockholm nach vorheriger Durchquerung des Götakanals und der großen Vättern- und Vänerseen. Traumhafte Kanaletappen und eindrucksvolle Schärengärten wechseln sich mit schönen Segeltagen auf dem Binnenmeer ab. Der Törn ist in Etappen aufgeteilt und dauert jeweils 14 Tage.

Auskunft: über die Bordtelefonnummer 01 71 / 580 48 44. Die Kontaktadresse des Vereins: Hanne-Marie e. V., c/o Michael Blaschke, Auf dem Tie 3, 33739 Bielefeld.

Per Internet-Adresse www.hanne-marie.de lässt sich der Törnplan des Schiffes aufrufen. Per Internet kann gebucht werden.

Per E-Mail: post@hanne-marie.de sind ebenfalls Anfragen möglich.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben