Zeitung Heute : Siebdrucke zugunsten eines Kinderdorfs

-

Die Foto/Graphik Galerie Käthe Kollwitz ist Ergebnis eines Kunstwettbewerbs am Ort des Wohnhauses von Kollwitz. Die Künstlerin Pat Binder zeigt seither in einem Leuchtkasten jeweils für drei Monate Kollegenarbeiten. Nun sind alle Exponate in der Ausstellung 29xFoto/Graphik zu sehen. Ein Teil der limitierten und signierten Siebdrucke, darunter Thomas Florschuetz und Urs Jaeggi, werden zugunsten eines argentinischen Kinderdorfes verkauft.

10–18 Uhr, prenzlauer 227, Prenzlauer Allee 227, Prenzlauer Berg

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben