Zeitung Heute : Sieben Bäder in Berlin vor der Schließung

Berlin - Gibt es nicht mehr Geld für den Betrieb der 63 Berliner Bäder, müssen mindestens sieben der 37 Schwimmhallen schließen. Das sieht ein Gutachten im Auftrag der Berliner Bäderbetriebe (BBB) vor. Geplant ist auch, die Freibäder komplett zu privatisieren und einige Sommerbäder zu schließen oder zu verpachten. Das Gutachten ist Teil des sogenannten Bäderkonzepts zur Zukunft der Bäderlandschaft. Das gesamte Konzept soll Mitte Januar vorliegen, doch schon jetzt ist klar: Die BBB stecken tiefer in der Krise als bisher angenommen. Im Koalitionsvertrag hatte sich der rot-rote Senat verpflichtet, keine Bäder zu schließen. oew

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar