Zeitung Heute : SIEGEREHRUNG

PARIS .Die Ehrung des neuen Weltmeisters nach dem Finale am Sonntag wird in jedem Fall eine Premiere: Erstmals wird sämtlichen Mitgliedern der siegreichen Delegation, von den Spielern über die Offiziellen bis hin zum Mannschafts-Koch und den Ärzten, auf der Ehrentribüne die Goldmedaille umgehängt.Dies gab der FIFA-Sprecher Keith Cooper bekannt."Erst kommen die Schiedsrichter auf die Tribüne, dann die Spieler des Vizeweltmeisters, anschließend alle 45 Delegationsmitglieder des Weltmeisters", erklärte Cooper das Prozedere nach der Entscheidung.Der Mannschaftskapitän führt die Delegation an.Nach der Überreichung der Goldmedaillen bleibt dieser auf der Ehrentribüne und nimmt den Weltpokal aus den Händen von Frankreichs Staatspräsident Jacques Chirac in Empfang.Zuvor übergibt FIFA-Ehrenpräsident Joao Havelange die Trophäe an Chirac.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben