Zeitung Heute : Silberlöffel im braunen Sud

-

Nach ihrem Umzug von Hamburg nach Berlin legt Sarah Khan nun den Roman „Eine romantische Maßnahme“ vor. Die Schriftstellerin mit deutschpakistanischen Wurzeln verwob die Modemätzchen der Jetztzeit mit schrägen Bezügen zur deutschen Geschichte. So gerät ein junger Amerikaner mit einem Faible für Nazi-Witze an eine Kunsthändlerin, deren besonderes Interesse Eva Brauns Silberlöffeln und Uhren aus Leni Riefenstahls Besitz gilt. Den Weg zu einer geheimnisumwobenen Großauktion pflastert die Autorin mit bissigen und drastischen Schilderungen.

21 Uhr: Buchhändlerkeller, Charlottenburg, Carmerstr.1, Tel.3130151

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben