Zeitung Heute : Ski fahren

Zusammengestellt von

Christoph Koch

120 000 000 Urlauber kommen jedes Jahr zum Ski fahren in die Alpen. Quelle: www.prosieben.de

5000 Jahre ist es her, dass sich die Menschen zum ersten Mal skiähnliche Hilfsmittel unter die Füße schnallten. Quelle: Deutscher Skiverband Online

500 Chinesen konnten Ski fahren, als 1996 anlässlich der 3. Asian Games das erste internationale Skigebiet in Yabuli eröffnet wurde. Mittlerweile haben schon über eine Million Chinesen auf Skiern gestanden, nächstes Jahr sollen es fünf Millionen sein. Quelle: Die Zeit

231 Meter beträgt der weiteste offizielle Skisprung, den je ein Mensch gemacht hat. Der Finne Matti Hautamaeki sprang die Distanz am 23. März 2003 im slowenischen Planica. Quelle: www.guinessworldrecords.com

40 Prozent aller Wintersportunfälle passieren zwischen 14 und 16 Uhr. Die Gründe: Leistungsabfall, schweres Mittagessen und früher Alkoholkonsum. Quelle: www.freenet.de

15,30 Euro kostet ein Tagesskipass in der Region Abondance/Les Portes du Soleil, in der Region Zermatt/Breuil-Cervinia 48 Euro. Quelle: ADAC

10 Prozent beträgt der Marktanteil des letzten in Deutschland fertigenden Skiherstellers Völkl. Quelle: Spiegel Online

5 Stunden brauchte der slowenische Skilehrer Davo Karnicar, um den Mount Everest hinabzufahren. Quelle: www.bergfieber.de

1 von 3 Wintersportverletzungen betrifft das Knie. Aber Schultern und Rumpf holen auf. Quelle: ZeitWissen

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar