Zeitung Heute : Sozialquote an Gymnasien ohne Chance

Berlin - Die Idee der Berliner Linkspartei, an Gymnasien eine Quotenregelung für Schüler aus armen Familien einzuführen, hat einhellige Ablehnung provoziert. Nach dem Koalitionspartner SPD lehnten auch alle anderen im Abgeordnetenhaus vertretenen Parteien den Vorschlag der Linken ab. „Der Zugang zum Gymnasium muss an Leistung und Elternwille gekoppelt bleiben“, forderte die CDU, die Grünen sprachen von einem „undurchdachten Schnellschuss“, die FDP warf der in Berlin seit sieben Jahren regierenden Linken vor, eigenes Versagen überspielen zu wollen. lvt

Seite 9 und Meinungsseite

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben