Zeitung Heute : Steuern

ZAHLEN, BITTE

-

Zusammengestellt von Christoph Koch

13 800 000 000 Euro gelangten 2002 durch Zigaretten und Tabak in die Staatskasse. Quelle: ZDF Online.

125 000 000 Euro hat Flick-Erbe Friedrich Christian Flick durch seinen Umzug in die Schweiz vor 28 Jahren an Steuern gespart. Das ist gleichzeitig der Wert seiner Kunstsammlung, die er ab diesem Jahr in Berlin zeigen will. Quelle: tageszeitung / Süddeutsche Zeitung.

8722 Steuerberater gibt es in München, mehr als in jeder anderen deutschen Stadt. Auf Platz zwei: Düsseldorf (7244). Quelle: Bundessteuerberaterkammer.

241 Meilen marschierte Mahatma Ghandi 1930 mit 78 Anhängern durch Indien, um gegen die Salzsteuer des britischen Empires zu protestieren. Quelle: Sunday Business Post.

68 Prozent betrug der Höchststeuersatz in Dänemark im Jahr 2000, der höchste der Welt. Quelle: www.guinnessworldrecords.com.

65 Cent Mineralölsteuer werden pro Liter bleifreien Benzins fällig; bei Dieselkraftstoff sind es 47 Cent. Quelle: Bundesministerium der Finanzen.

16 Prozent Mehrwertsteuer wird auf CDs erhoben – bei Büchern sind es nur 7 Prozent. Für eine Senkung der Steuer setzen sich jetzt Künstler wie Alizée und Charles Aznavour ein. Quelle: Bundesverband der Phonographischen Wirtschaft.

10 Cent beträgt die Sondersteuer auf Kartenspiele in Alabama. Spiele, die mit zusätzlichen Jokern auf eine Anzahl von über 54 Karten gebracht wurden, sind steuerfrei. Quelle: money.cnn.com.

0,5 Prozent des Verkaufspreises kassiert die Stadt Chicago bei Mahlzeiten zum Mitnehmen als eine Art Abfallsteuer. Quelle: money.cnn.com.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben