Zeitung Heute : Studium und Beruf per Mausklick wählen

Ab sofort können Jugendliche und andere Interessierte per Mausklick alle wichtigen Informationen zur Studien- und Berufswahl am Computer abfragen.Der parlamentarische Arbeitsstaatssekretär Rudolf Kraus gab dafür jetzt in Bonn den Startschuß.Alternativ zur gedruckten Broschüre, die seit 28 Jahren von der Bund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und der Bundesanstalt für Arbeit herausgegeben wird, ist es nun möglich, sich Angebote für Studium und Berufsausbildung auf den heimischen PC-Bildschirm zu holen.

Inzwischen sei jeder achte Bundesbürger im Alter zwischen 15 und 50 Jahren im Internet unterwegs, sagte Stahl.Neben Studiengangbeschreibungen sind Informationen zu verschiedenen Studienorten und ein Stipendienführer abrufbar.Weiter gibt es Hinweise auf Verbindungen zu Jobbörsen sowie Tips für Bewerbungen und zum Berufsstart.Das Angebot umfaßt auch Informationen für Existenzgründer, eine Praktikumsbörse, Angebote für Trainee-Plätze sowie Informationen zu verschiedenen Wettbewerben.Die Internetadressen für "Studien- und Berufswahl online" lauten: www.studienwahl.de , www.berufswahl.de , www.bildungsserver.de .

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar