Zeitung Heute : Stuttgart 21: Bahn-Chef beharrt auf Weiterbau

Stuttgart - Bahn-Chef Rüdiger Grube lehnt einen Baustopp für eine Schlichtung im Streit um das Bahnhofsprojekt Stuttgart 21 weiter ab. „Es kann und es darf keinen Bau- und Vergabestopp geben“, sagte er am Montagabend in Stuttgart. Zuvor hatte Heiner Geißler, der Vermittler zwischen Befürwortern und Gegnern des Vorhabens, in der ARD gesagt, die Deutsche Bahn prüfe, ob ein kompletter Baustopp während der Schlichtung möglich sei. In Stuttgart demonstrierten wieder Tausende gegen den Umbau des Hauptbahnhofs. An diesem Dienstag will sich Geißler mit Vertretern des Aktionsbündnisses gegen das Milliardenprojekt treffen. dpa

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben