Zeitung Heute : Subtiles Geflecht

-

Ein Mann und eine Frau. Das ist erfahrungsgemäß schon mal ein Problem. Jagen von Oliver Hohlfeld behandelt aber nicht die üblichen verdächtigen Beziehungsverrenkungen, sondern das sehr subtile Geflecht aus Einsamkeit und Begehren, Schuld und Erlösung. Thomas Roth hat diese Studie über das Paradox der Zweisamkeit mit Matthias Horn und Angela Nicotra inszeniert.

20 Uhr, Orphtheater, Ackerstr. 169-170, Mitte

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben