SUDAN/LIBYEN : Leidensgenossen

Foto: dpa

Der vom Internationalen Strafgerichtshof in Den Haag wegen Kriegsverbrechen per Haftbefehl gesuchte sudanesische Staatschef Omar al Baschir (v.l.) ist am Samstag in Libyens Hauptstadt Tripolis vom Chef des Übergangsrats, Mustafa Abdeldschalil (v.r.) empfangen worden, einen Tag, bevor Außenminister Guido Westerwelle eintreffen wollte. Baschir sagte, der Sudan habe nach den Libyern am meisten unter Diktator Muammar al Gaddafi gelitten. AFP

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben