SÜDAFRIKA : Opferfest für den ANC

Foto: Reuters

Die südafrikanische Regierungspartei Afrikanischer Nationalkongress (ANC) feiert ihren 100. Geburtstag. „Wir sind die älteste Organisation Afrikas“, betonte Südafrikas Präsident Jacob Zuma (l.) in Botshabelo nahe Bloemfontein (Provinz Freistaat). Zuma nahm am Samstagvormittag an einem traditionellen Zulu-Opferritual teil, bei dem symbolisch ein Ochse geopfert wurde. Zu dem zweitägigen Festakt werden 46 Staats- und Regierungschefs und viele weitere Ehrengäste erwartet, darunter der US-Prediger Jesse Jackson (r.). Nelson Mandela kann aus gesundheitlichen Gründen nicht teilnehmen, er ist 93 Jahre alt. dpa

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben