SYRIEN : Forderung nach Waffenruhe

Foto: AFP

Damaskus/Washington - Die USA unterstützen die Forderung des UN-Sondergesandten Lakhdar Brahimi nach einer Waffenruhe in Syrien während des Opferfestes. „Wir fordern die syrische Regierung auf, alle Militäreinsätze zu stoppen und rufen die Oppositionskräfte auf, dem zu folgen“, erklärte das US-Außenministerium am Freitag (Ortszeit). Das islamische Opferfest beginnt in einer knappen Woche. Brahimi ist seit Freitag zu Gesprächen in Damaskus. Am Samstag wollte er Außenminister Walid al Muallim treffen. AFP

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben