Zeitung Heute : Tausende flüchten vor Flutwelle aus Brisbane

Brisbane – Eine riesige Flutwelle hat im Nordosten Australiens die Stadt Toowoomba verwüstet und wälzt sich nun auf Brisbane zu, die drittgrößte Stadt Australiens. Tausende Menschen flohen am Dienstag aus der Millionenmetropole. Das Zentrum glich einer Geisterstadt, in Supermärkten kam es zu Hamsterkäufen, stadtauswärts bildeten sich lange Staus. Die meterhohe Flutwelle, die auch als „Festland-Tsunami“ bezeichnet wurde, forderte auf ihrem Weg Richtung Meer bisher zehn Todesopfer. Tsp/AFP

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben