Zeitung Heute : Terrorgefahr – Reichstagskuppel gesperrt

Berlin - Das Reichstagsgebäude ist am Montag mit Gittern abgeriegelt worden. Kuppel und Dachterrasse wurden für Besucher gesperrt. Die Bundestagsverwaltung begründete die Maßnahme mit den jüngsten Warnungen vor Terroranschlägen in Deutschland. Die Absperrungen blieben „bis auf Weiteres“ bestehen, sagte eine Sprecherin. Am Nachmittag stellte die Bundespolizei Container auf, in denen angemeldete Besucher kontrolliert werden sollen. Berlins Innensenator Ehrhart Körting (SPD) sagte im Innenausschuss des Abgeordnetenhauses am Montag, dass die Berliner Polizei auf Wunsch des Bundestages 60 Beamte zur Bewachung bereitgestellt habe. Körting forderte die Berliner erneut auf, wachsam zu sein und verdächtige Beobachtungen zu melden. Ha

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

1 Kommentar

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben