Zeitung Heute : THEATER

„Pandorama“

Zwanzig junge Schauspieler zwischen 14 und 23 Jahren nehmen in einer Versuchsanordnung die Perspektiven von Schülern, Lehrern und anderen Lebensformen ein. Sie schauen durch Mikroskope, Teleskope und Schlüssellöcher und entdecken dabei das bunte Panoptikum einer Multimembranen-Verstrickung. „Pandorama“ nennt die Potsdamer Theatergruppe Mad Mix des Offenen Kunstvereins ihr neues Stück, das jetzt Premiere hat.

Fabrik, Fr/Sa 13./14.6., 20 Uhr, So 15.6., 16 Uhr, 7/5/3 €

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar