Zeitung Heute : Ticketverlust - Sturz am Pool - Hunde

faf

Ticketverlust. Wer sein Flugticket vergessen oder verloren hat, darf trotzdem fliegen. Darauf hat die Verbraucher-Zentrale Sachsen (VZS) hingewiesen. Wenn der Name des Fluggastes auf der Passagierliste stehe, müsse die Airline den Betroffenen auch ohne Vorlage des Tickets mitnehmen. Ein Ehepaar, dessen Flugunterlagen unauffindbar waren, war vom Reiseveranstalter aufgefordert worden, neue Tickets für 1500 Dollar zu kaufen. Sonst sei der Rückflug nicht möglich. Zu Hause angekommen, verlangten die Reisenden die Mehrkosten zurück und bekamen Recht. Der Veranstalter hätte per Liste jederzeit nachweisen können, dass der Flug gebucht und bezahlt war. (Landgericht Hannover, Aktenzeichen: 8 S 315/96) ADN

Sturz am Pool. Urlauber müssen auf ihrem Weg zum Swimmingpool mit Rutschgefahr rechnen. Ziehen sie sich bei einem Sturz einen Beinbruch zu, wie es einem Gast auf der griechischen Insel Mykonos passiert ist, können sie dafür beim Reiseveranstalter keinen Schadenersatz einklagen. Auf dieses Urteil des Landgerichtes Frankfurt am Main (Aktenzeichen: 2 / 21 O 467/98) macht die von der Deutschen Gesellschaft für Reiserecht herausgegebene Zeitschrift "ReiseRecht aktuell" aufmerksam. Der gestürzte Tourist war der Ansicht, der Reiseveranstalter hätte beim Hotelbetreiber darauf hinwirken müssen, dass die glatten Marmorfliesen durch Plastikmatten abgedeckt werden.

Hunde. Wer seinen Hund mit in den Urlaub nimmt, hat auch bei Zahlung eines Aufschlags keinen Anspruch auf Futter für den Vierbeiner. Außerdem kann das Hotel den Tieren den Zugang zum Speisesaal verweigern. Dies entschied das Landgericht Frankfurt am Main (Aktenzeichen: 2-24 S 59/99) und lehnte die Schadenersatzforderung der Urlauber in Höhe von 2000 Mark ab. Der Aufschlag - in diesem Fall zwölf Mark pro Tag für einen Zwergpudel - enthalte keine Verpflegungskosten, sondern sei lediglich ein Ausgleich für die erhöhte Dienstleistung des Hotels. Ein Hundeverbot im Restaurant müsse als "Unannehmlichkeit" akzeptiert werden, zumal Halter und Tier dadurch nur kurze Zeit getrennt würden.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar