Zeitung Heute : Toefl-Sprachtest künftig nur noch per Computer

Der international standardisierte Test of English as a Foreign Language, kurz Toefl-Test genannt, wird nur noch am Computer abgenommen.Nach Angaben der US-Organisation Educational Testing Service (ETS) haben Studien mit Teilnehmern ohne Computererfahrung gezeigt, daß auch sie die gleiche Punktzahl wie mit Papier und Bleistift erreichen können.Das Bestehen des Tests wird beispielsweise vielfach zur Voraussetzung für die Aufnahme von Studien in den USA gemacht.Weltweit werden sich in diesem Jahr rund 950 000 Teilnehmer dem Test unterziehen, in Deutschland 30 000.Die Test-Zentren sind in Berlin, Hamburg, München und Frankfurt angesiedelt.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben