Zeitung Heute : Toyota: RAV4 nun mit Common-Rail-Diesel

mm

Toyotas Kompakt-SUV, der in zweiter Generation angebotene RAV4, ist von diesem Wochenende an nun endlich auch mit einem modernen direkt einspritzenden Diesel zu haben. Unter der Motorhaube des RAV4 D-4D arbeitet ein Zweiliter-Turbodiesel mit Common-Rail, der eine Leistung von 85 kW (116 PS) entwickelt und zwischen 1800 und 3000/min ein Drehmoment von 250 Nm liefert. Dieses kraftvolle Triebwerk beschleunigt den Allradler in nur 12,1 Sekunden auf Tempo 100 und erlaubt ihm eine Höchstgeschgwindigkeit von 170 km/h. Der Verbrauch liegt bei durchschnittlich 7,1 l/100 km. Toyota bietet den Diesel nur als Allradler und mit Fünfgang-Getriebe an. Die Preise für den RAV4 D-4D 4x4 beginnen mit 23 175 Euro (45 336 DM) für den Dreitürer und 24 530 Euro (47 977 DM) für den Fünftürer. 24 735 Euro (48 377 DM) und 26 475 Euro (51 781 DM) kosten der Special als Drei- und Fünftürer und 27 290 Euro (53 375 DM) und 29 030 Euro (56 778 DM) der Limited als Drei- und Fünftürer.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben