Zeitung Heute : TRAGIKOMÖDIE Gregs Tagebuch – Von Idioten umzingelt

Horst E. Wegener

Hallo Junior-Highschool, heißt es für Greg. Doch es beginnt peinlich für den Zwölfjährigen – mit einer Mom, die ihren Sprössling mit „Ich lieb dich“ vor der Schülerschaft verabschiedet. Zudem läuft Gregs bester Freund Rowley in kindischen Klamotten herum. Während dies die beiden Neuen in den Augen sämtlicher Schulrüpel zum Opfer werden lässt, nerven bei Greg zu Hause Eltern und Geschwister. Zum Glück gibt’s die Mitschülerin Angie. Die ist cool – und eröffnet Greg eine neue Welt. Der in Berlin geborene Filmemacher Thor Freudenthal verwandelt Jeff Kinneys populäre Kinderbuchserie in eine Kiddiekomödie. Freudenthal adaptierte die US-Comicstripvorlage mit erfrischend sympathischen Hauptdarstellern, viel skurriler Situationskomik und der unvermeidlichen Prise Ekel- und Bad-Taste-Humor. Erfrischend. Horst E. Wegener

USA 2010, 93 Min., R: Thor Freudenthal, D: Zachary Gordon, Robert Capron

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar