Zeitung Heute : UN-Experten: Iran liefert illegal Waffen an Syrien

Paris - Der Iran hat nach Ermittlungen von Experten der Vereinten Nationen (UN) illegal Waffen an das Regime in Syrien geliefert. Die Verstöße gegen die UN-Resolutionen 1747 und 1929 seien den Mitgliedern des Sicherheitsrats gemeldet worden, teilte das französische Außenministerium am Montag in Paris mit. Ein Sprecher bezeichnete die Waffenlieferungen an das gewaltsam gegen Oppositionelle kämpfende Regime von Präsident Baschar al Assad als zutiefst schockierend. Seit Beginn des Aufstands gegen Assad Mitte März 2011 sind nach UN-Schätzungen mehr als 5000 Menschen getötet worden. dpa/AFP

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben