Zeitung Heute : Ungewöhnliches Spiel

-

Dass eine Gitarre gemeinhin sechs Saiten hat, in Doppelbespannung 12, dürfte allgemein bekannt sein. Paul Galbraith legt nun zwei drauf und spielt auf einer 8-Saitigen. Sie wird wie ein Cello auf einen Stachel gestützt. Im Duett mit Galbraiths Spieltechnik eröffnet das ein ganz neues Klangspektrum für Gitarrenmusik, wie heute zu hören sein wird.

20 Uhr, Otto-Braun-Saal der Staatsbibliothek, Potsdamer Straße 33, Tiergarten

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben