Zeitung Heute : Universität in Angola braucht Computer

Der Dozent und Abteilungsleiter für Pflanzenphysiologie an der Universität Luanda in Angola, Dr.Orlando F.da Mata, benötigt für seine Studenten einen Computer mit Pentium-Prozessor, CD-ROM-Laufwerk, Software, Tastatur, Monitor und einen Laser-Printer sowie einen Scanner.Wer dies spenden möchte, kann sich an folgende Adresse wenden: Botschaft der Bundesrepublik Deutschland, Angola, z.Hd.Dr.Hendrik Dane, Auswärtiges Amt, 53113 Bonn.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar