Zeitung Heute : Unverkäuflich!

AFP

Brigitte Nielsen weist Anschuldigungen zurück Das Ex-Model Brigitte Nielsen ist auf das französische Magazin "Voici" wütend, das über ein angebliches bezahltes Liebesabenteuer der dänischen Blondine mit einem saudiarabischen Scheich berichtet hatte."Ich bin nicht zu kaufen, weder als Privatperson noch als Schauspielerin", erklärte sie dem skandinavischen Fernsehsender TV3."Ich bin eine Mutter von vier Kindern, die hart arbeitet.Ich führe ein erfülltes Leben mit meinem Ehemann Raoul Meyer, mit dem ich 24 Stunden am Tag zusammen bin." "Voici" hatte berichtet, Nielsen habe für ein Liebesabenteuer mit einem saudiarabischen Prinzen in Cannes eine Million Dollar kassiert. AFP

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben