Zeitung Heute : Ururenkel des Dadaismus

-

Letztens ist er mit dem Förderpreis der deutschen Kleinkunst ausgezeichnet worden und hat sein aktuelles Programm auf CD veröffentlicht. Jetzt verbreitet Rainald Grebe seine komisch-melancholische Weltsicht wieder in der Bar jeder Vernunft (wie übrigens an jedem letzten Montag im Monat). Der „Ururenkel des Dadaismus“ stammt aus Köln, ist Wahl-Berliner und räumte im letzten Jahr sowohl Jury- wie auch Publikumspreis beim Kleinkunstfestival der Wühlmäuse ab.

20.30 Uhr, Bar jeder Vernunft, Schaperstr. 24, Wilmersdorf

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben