Zeitung Heute : Vertanzter Déjà-vu

-

Fasziniert vom Déjàvu und unserem obsessiven Verhältnis zu Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft, hat der belgisch-marokkanische Tänzer und Choreograf Sidi Larbi Cherkaoui sein jüngstes Werk mit dem lateinischen Namen „Tempus fugit“ – die Zeit flieht – betitelt. Sidi Larbi weitet den Begriff der Zeit aus und präsentiert mit zehn Tänzer(inne)n die Welt als Mikrokosmos. Die Gruppe Weshm sorgt mit Percussions, Violoncello und Hackbrett für die musikalische Untermalung.

19.30 Uhr, HAU 1, Stresemannstr. 29, Kreuzberg, Tel: 25 9004 27

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar