Zeitung Heute : Vertraute Werke

-

Längst kein Geheimtipp mehr ist die junge niederländische Geigerin Janine Jansen , deren Spiel vertraute Werke in einem neuen Licht erscheinen lässt. Nun interpretiert sie als Solistin mit der Jungen Deutschen Philharmonie unter Andrey Boreyko Sergej Prokofjews Violinkonzert Nr. 2 g-Moll. Dazu gibt es Schostakowitschs „Leningrader“, seine 7. Symphonie.

20 Uhr, Philharmonie, Herbert-von-Karajan-Str. 1, Tiergarten

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar