Zeitung Heute : "Visual effects" im High Tech Center Babelsberg

Um "visual effects" geht es bei einem Seminar des High Tech Centers Babelsberg vom 22.bis 26.Juni.Gemeint sind damit im Computer erzeugte Szenen etwa von Brand- oder Schiffskatastrophen ("Titanic").Teilnehmen können unter anderem Produzenten, Drehbuchautoren und Kameraleute sowie Filmhochschulstudenten, die an ihrer Abschlußarbeit sitzen.Bevorzugt werden Teilnehmer, die an der Umsetzung eines Drehbuchs arbeiten und sich bei den Dozenten Know-how in Sachen Computereffekte holen wollen.Die Gebühr beträgt 1500 Mark zuzüglich Mehrwertsteuer (für Studenten 750 Mark).Bewerbungen bis zum 8.Juni beim Europäischen Filmzentrum Babelsberg (Anja Joos, t 0331 / 721-2058).pebe

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben