Zeitung Heute : "Von Enter bis Quit: ein Computerfeind packt aus"

ANDREA HOFFMANN

...ist auch ein Buch für den technisch nicht versierten Leser, der "eine Flasche Hustensaft mit kindersicherem Verschluß nicht ohne Zuhilfenahme einer Axt öffnen kann." VON ANDREA HOFFMANN Dem Computerneuling werden sarkastisch alle notwendigen Dinge nahegebracht: Schritt 1 beim Neuerwerb eines Computers: erstmal eine Packung Valium kaufen.Dave Barry, der urkomischste Zeitungskolumnist Amerikas, beschreibt in diesem Werk alle Unfälle und Zufälle, die einem Normalsterblichen mit seinem PC passieren können und werden.Er spult die Geschichte des Computers von der Steinzeit bis zu Windows 95 ab, erklärt, wie man ohne Nervenzusammenbruch ein Programm installiert ("Bevor Sie mit dem Installieren fortfahren, beantworten Sie bitte folgende Frage: Wie heißt die Hauptstadt von Kamerun?"), erkundet den Cyberspace ("Warum saugen okay ist, blasen aber nicht") und entdeckt schließlich: "Bill Gates ist Elvis". Diese Tips sind für den täglichen Wahnsinn wohl ebenso lebensnotwendig, wie die darauf folgenden Internetrezensionen.Ob es das "Zentrum für Anspruchslose Unterhaltung" (

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben