Zeitung Heute : Waffenlobbyist Schreiber vor Gericht

Augsburg - Der Waffenlobbyist Karlheinz Schreiber (75) muss sich von diesem Montag an vor dem Landgericht Augsburg wegen Steuerhinterziehung in Millionenhöhe und Beihilfe zum Betrug verantworten. Seine Verteidiger haben eine Erklärung des Angeklagten zu den Vorwürfen angekündigt. Kurz nach seiner Auslieferung im August 2009 aus Kanada hatte Schreiber bei der Eröffnung des Haftbefehls alle Vorwürfe gegen ihn zurückgewiesen. Er gilt mit seinen Geldspenden an die CDU als Schlüsselfigur in der CDU-Spendenaffäre der 90er Jahre. Tsp

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar