Zeitung Heute : Wahllos (Glosse)

Heute jung sein! Das ist schön. Alle Pokémon-Tiere beim Namen kennen, nach zwölf Stunden Techno-Musik noch am Leben sein und dann über Witze von Stefan Raab lachen können. Und noch schöner: Man muss sich nicht mehr mit der blöden Politik herumärgern. Spielt einfach keine Rolle mehr. Jedenfalls berichtet das das bekannte Nachrichtenmagazin "Bravo", dem jetzt nur noch 14 Prozent der befragten Jugendlichen starkes oder sehr starkes Interesse an Politik zu Protokoll gaben. Nun ließe sich einwenden, das sei wieder so eine Umfrage - aber sie wird durch ein Votum der gegenwärtig berühmtesten deutschen Jugendlichen erhärtet. Verena, Sabrina, Andrea und Jürgen, allesamt stationär untergebracht bei "Big Brother" und wohnhaft in Nordrhein-Westfalen, haben keine Lust, per Brief an der Landtagswahl dortselbst teilzunehmen. Und das, obwohl mit Wolfgang Clement doch einer der attraktivsten deutschen Ministerpräsidenten zur Wahl steht. Nur einer, noch attraktiver, kann es ändern: Jürgen Möllemann, der FDP-Spitzenkandidat. Er müsste freilich irgendwie auf den Innenhof des Kölner Containers kommen. Ob er mit dem Fallschirm noch so gut umgehen kann?

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar