WAS 1888 NOCH GESCHAH : Die erste Autofahrerin

Deutschland hat drei Kaiser. Wilhelm I. stirbt im März, drei Monate später stirbt auch sein Sohn und Nachfolger Friedrich III., es folgt Wilhelm II.

John Boyd Dunlop ärgert sich über den Lärm, den das Dreirad seines Sohnes macht. Er erfindet den aufblasbaren Fahrradreifen.

Vincent van Gogh malt im August das erste seiner Sonnenblumen-Bilder (links).

Bertha Benz setzt sich heimlich ans Steuer des von ihrem Mann Carl konstruierten Patent-Motorwagens und legt über 100 Kilometer zurück. Mit ihrer Fahrt verhilft sie der Erfindung zum Durchbruch.

Tagesspiegel - Debatten


Hintergründe und Expertisen zu aktuellen Diskussionen: Tagesspiegel Causa, das Debattenmagazin des Tagesspiegels.

Hier geht es zu Tagesspiegel Causa!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben